Blue Jeans

Die 80´er haben mich schon immer inspiriert, die lässige helle Männer Blue-Jeans auf der Taille hoch geschnitten, umgeschlagene Säume, ein weißes Shirt, das Shirt in die Hose rein, ein paar Sneakers eine Jeans Jacke, die Föhnfrisur mit Tolle etwas Pomade und der „80´er Look“ ist fertig. Einfach und schlicht.

Ich habe allerdings mein ganz eigenen Look zusammen gestellt, es wäre doch langweilig den Look einfach so schlicht zu lassen, spannender wird es einen ganz eigenen Look zu kreieren. Individuen zu sein ! Es ist nicht nur ein sommerlicher Look, sondern zeitlos und modern.

Wie ihr festgestellt habt, bin ich nicht einer vom Typ „Normal“, ich versuche immer wieder Neues zu kreieren, verschiedene Styles zu kombinieren und mein ganz eigenen persönlichen Look entstehen zu lassen.
Etwas 80´er, ein paar Franzen an der Jacke, ein weißes Logo-Shirt, ein Cap oder Hut, und der 80´er Indio-Look wird zum 80´s – Country – Indio Style!

Die Levi´s 501 Jeans ist einer meiner Lieblings-Jeans. Sie sitzt hoch, bequem und ist ausserdem überaus robust vom Denim-Material. Da ich nicht die Herkules-Wade habe, wirkt die Hose bei mir etwas weiter ab der Wade, deshalb habe ich meine Levi´s 501 Größe (W29 x L32) getapert, so das es meinen Beinen besser schmeichelt. Der ein oder andere unter Euch, die den Begriff tapern nicht kennen, Tapern kommt von `tapered´ und bedeutet soviel wie kegelförmig, zugespitzt…
In der Modesprache heisst es einfach, das die gerade geschnittene Hose eine Schnittveränderung bekommt und zwar wie sie etwas Karottenförmig, dh. das die Hose oben etwas weiter sitzt und nach unten eng zuläuft.
Der letzten Schliff ist, die Säume zu krempeln, ganz easy.

Als Oberteil nahm ich das Levis 2Horse Tee -White.
Normalerweise mag ich es gern, bei T-Shirts etwas mehr „oversize look“, bei dem Shirt entschied ich mich aber dagegen und nahm meine richtige Große (Medium).
Die Ärmel 3x umgeschlagen, befestigt und das Shirt in die Hose rein.

Die Jeans Jacke ist eine etwa älteres Model von Levi´s, was so garnicht mehr im Laden bekommt, sie ist eine kleine Rarität… und auch einer meiner Lieblings Jacken.
Es ist die Levi´s Engineered Jacke, Vintage Denim,
Größe : (Large).
Natürlich ist die Jacke aber auch ein Einzelstück.
warum ein Einzelstück ?!
Weil ich mir die Jacke etwas auffälliger gemacht habe.
dazu benötigen wir ganz wenige Materialien:

  • Leder Franzen (schwarz)
  • schwarzes Garn
  • Nähmaschine (Wer keine Nähmaschine besitzt, kann auch die Heißklebe pistole oder ganz traditionell Nadel und Faden Benutzen.
  • schleif Papier/ Sand Papier

Zu guter letzt als Gürtel ersatzt habe ich ein Lederband benutzt.
Als Kopfbedeckung meine Lieblings Hut von H&M und,- oder mein Liebligscap von Levi´s,
und natürlich dürfen meine Weiße Nike Airmax nicht fehlen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.